Alles im Fluss – Blog


Wissenswertes, Neuigkeiten, Aktionen und Termine

Blog abonnieren

 
Abnehmer von illegalem Müll werden rar
29.05.2019

Nachdem China Anfang 2018 die Einfuhr von Kunststoffabfällen stark eingeschränkt hatte, wurden vermehrt andere Länder in Südostasien zu Importeuren. Unter anderem auch Malaysia. Doch nun wehrt sich das Umweltministerium in Kuala Lumpur gegen die zum großen Teil illegalen Einfuhren von Plastikmüll, der das Land vor große Probleme stellt. Wie ein Artikel der Berliner Morgenpost berichtet, sollen große Mengen dieses Mülls in die Herkunftsländer zurück geschickt werden.

Jedem sollte klar sein, dass der Export von Plastikmüll das globale Müll-Problem nicht lösen kann und umso dringender andere, innovative Visionen und Konzepte gefragt sind.

Zum Artikel der Berliner Morgenpost / dpa


Artikel teilen: