Alles im Fluss – Blog


Wissenswertes, Neuigkeiten, Aktionen und Termine

Blog abonnieren

 
Verbot von Einweg-Plastik beschäftigt die Parteien vor der Europawahl
29.04.2019

Mit Verboten und Gesetzten wurde bereits vieles in Sachen Plastikmüll- und Verpackungsreduzierung innerhalb der EU erreicht. Der CSU-Spitzenkandidat Manfred Weber hat in seinen 12-Punkte-Plan u.a. ein globales Einweg-Plastik-Verbot aufgenommen. So berichtete er der Bild am Sonntag (21.04.2019). Das Interview über Webers Pläne für die kommende Europawahl wurde von vielen anderen Zeitungen aufgegriffen. Dabei wurde die Idee des globalen Plastikverbots als Aufhänger verwendet.

Die nebenstehende Übersicht zeigt die Standpunkte der größeren deutschen Parteien zum Thema Plastik. Diese haben wir den einzelnen Wahlprogrammen entnommen und für euch vereinfacht dargestellt.

Das Thema Plastik ist nur eines der wichtigen Themen für die Europawahl 2019. Wer sich, wie wir, genauer informieren möchte, findet unter diesem Link alle Programme sowie zusätzliche Informationen. Eine weitere Hilfestellung gibt es hier. Über dieses Quiz kann man herausfinden, mit welchen Politikern, nationalen Parteien und europäischen politischen Gruppen man die meisten Übereistimmungen hat, um am 26. Mai 2019 eine wohlinformierte Entscheidung treffen zu können. Seit dem 03. Mai 2019 ist auch der offizielle Wahl-O-Mat freigeschaltet.

 


Artikel teilen: