Alles im Fluss – Blog


Wissenswertes, Neuigkeiten, Aktionen und Termine

Blog abonnieren

 
Einblick in die Psychologie im Umweltschutz
03.04.2019
Anlässlich des ersten Netzwerktreffens 2019 konnten die ALLES IM FLUSS - Mitstreiter*innen einen sehr informativen und inspirierenden Vortrag der Umwelt-Psychologin Dr. Julia Steinhorst vom Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung, Potsdam, erleben. 

Unter dem Titel „Wahrnehmen und Verhalten im Umgang mit Plastik“ stellte die Forscherin das ENSURE Projekt und die Beteiligung des IASS vor. Dabei beschäftigt sich das Team mit der Frage, wie Verbraucherinnen und Verbraucher zu einem umweltschonerem Umgang mit Plastik motiviert werden können.

Obwohl die Psychologie zu dieser Thematik nicht den einen, universellen Ansatz liefern kann, vermittelte Dr. Steinhorst einen lebendigen Einblick in die vielen Faktoren, die unser Verhalten beeinflussen. Wie spannend und aufschlussreich der Vortrag für die Zuhörer war, zeigte sich im Anschluss in einer Vielzahl von angeregten Gesprächen. 

Wir sind bereits jetzt auf die Ergebnisse dieses Forschungsprojektes gespannt und laden Sie ein, sich selbst einen Eindruck zu verschaffen. 

Hier geht es zum Projekt

Psychologie im Umweltschutz - Handbuch zur Förderung des nachhaltigen Handelns

Artikel teilen: